zum Inhalt
Arbeitsbereiche

Sie sind hier: Arbeitsbereiche > Theologie > Theologische Arbeit der E…

Theologische Arbeit der EFiM

Die Evangelischen Frauen in Mitteldeutschland setzen sich dafür ein, dass Lebens- und Glaubenserfahrungen von Frauen in der kirchlichen Wirklichkeit zum Tragen kommen. In ihrer theologischen Arbeit nehmen sie Erkenntnisse der feministischen Theologie und ihrer Methoden auf. Das heißt, sie nähern sich den zentralen Themen der Theologie vor dem Kontext und Erfahrungshintergrund von Frauen. Dabei fördern die EFiM in besonderer Weise die Entwicklung einer eigenen, lebensnahen und persönlichen Theologie.


Angebote im Bereich Feministische Theologie

Fernstudium 2016 Im Fernstudium "Theologie geschlechterbewusst – kontextuell neu denken" werden feministische Theologie(n), kritische Männertheologie(n) und Gender Studies vermittelt. Er bietet interessierten Frauen und Männern die Möglichkeit, diese Ansätze kennenzulernen, sie mit der eigenen Lebenswelt in einen Dialog zu bringen und sie in ihre theologische Arbeit zu integrieren. Ziel ist es, sich auf Basis wissenschaftlicher Methoden theologische Erkenntnisse zu erarbeiten, die eigene Sprachfähigkeit im Glauben weiter zu entwickeln und Impulse für die eigene Spiritualität zu gewinnen. Bisherige Fernstudiengänge in der EKM


Studientage Feministische Theologie

Einmal im Jahr lädt die EFiM zu einem Studientag Feministische Theologie ein, an dem an einem konkreten Thema aus der Feministischen Theologie gearbeitet wird. Weitere Informationen zum aktuellen Studientag finden Sie in unserem aktuellen Jahresprogramm sowie im Veranstaltungskalender.


Arbeitskreis Feministische Theologien

Aus dem zweiten Studiengang des Fernstudiums "Feministische Theologie" heraus ist der „Arbeitskreis Feministische Theologien“ entstanden, der einlädt, miteinander neue Glaubenswege zu entdecken.
Ansprechpartnerin: Bettina Krause, Tel: 0173-2872715.


Weitere Seiten zum Arbeitsbereich Theologie:

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden