zum Inhalt
Über uns

Sie sind hier: Über uns > Aktuelles > Bericht Frauenkreis-Woche…

Theologie

Bericht Frauenkreis-Wochenende Kloster Drübeck

2022_Frauenkreis Apolda in Drübeck_Detail

02.05.2022

Vom 29.04. bis 01.05.2022 lud der Frauenkreis der Kirchengemeinde Apolda zu einem Wochenende in das Evangelische Zentrum Kloster Drübeck ein. Die acht Frauen aus Apolda näherten sich den Gottesbildern in ihrer ganzen Vielfalt. Sensibel lud Referentin Heide Aßmann dazu ein, die eigene Gottesbeziehung zu erkunden und dabei sowohl einen Blick in die eigene Biographie zu wagen als auch die Begegnung im Hier und Jetzt zu suchen. Wie wertvoll es ist, ganzheitliche Erfahrungen miteinander zu teilen, ins Wort zu bringen und in gemeinsame Segenshandlungen fließen zu lassen, davon berichtet die Leiterin und Organisatorin Annegret Köhlmann:

"Acht Frauen machten sich am Freitag mit Autos und Bahn auf den Weg nach Drübeck. An diesen Tagen machten wir uns Gedanken, sprachen, hörten und suchten nach unseren Gottesbildern. Wir stellten fest, dass jede von uns ihr eigenes Gottesbild hat. Keine hat das Recht, zu sagen, dass das Gottesbild anderer nicht richtig wäre. Dies kann die universelle Größe Gottes nur einschränken auf unseren persönlichen Blick. Anhand eines von Pfarrerin i.R. Heide Aßmann entworfenen Memory-Spieles merkten wir auf fröhliche Weise, dass sich unser eigenes Gottesbild im Laufe unseres Lebens geändert hat oder überhaupt ändert.

Eindrücklich war für uns auch, als jede von uns in den Klostergärten ihren eigenen Weg ging, um dort in der wunderschönen Natur Gott zu suchen, auf der Erde, in den Pflanzen und Tieren (meist Vögeln). Ganz beseelt kamen wir zurück und berichteten davon. So ganzheitlich ergänzt hat unsere Arbeit an diesem Thema besonders der Ulmentanz (http://ulmentanz.de/).

2022_Frauenkreis Apolda in Drübeck 2 Ganz nahe ging uns am Sonntag der Gottesdienst für unsere Gruppe, jede ließ sich berühren, nicht nur mit einem Kreuz von Rosenöl auf dem Handrücken, sondern tief im Inneren von Gottes Größe. Die spürbare besondere Atmosphäre von Kloster Drübeck, das wohlschmeckende Essen mit Bioprodukten und neuen Rezepten, die angenehme Unterkunft bildeten den perfekten, passenden Rahmen zum Thema und für unser Wochenende.
Dankbar und mit erfüllten Herzen fuhren wir wieder nach Hause."

Bericht und Fotos: Annegret Köhlmann