zum Inhalt
Arbeitsbereiche

Sie sind hier: Arbeitsbereiche > Weltgebetstag > Aktuelles zum Weltgebetst… > Bericht WGT Studientag on…

Weltgebetstag

Bericht WGT Studientag online
Zukunftsplan: Hoffnung

2021_WGT 2022_upper class

09.11.2021

Am Samstag, 6. November, trafen sich Frauen aus den Kirchenkreisen Magdeburg, Naumburg-Zeitz, Eisenach-Gerstungen, Halberstadt, Mühlhausen und Greiz, um gemeinsam in die Geschichte und Gegenwart Englands, Wales und Nordirlands abzutauchen. Dabei unterstützt wurden sie von Simone Kluge/EFiM, Marlen Vogel und Christiane Mehlhorn, die die Teilnehmenden nicht nur mit einem kleinen Anspiel, mit einer PowerPoint zum Gottesdienst, sondern auch mit einem typisch englischen Story-Bag zu Jeremia erfreuten.

Der Vormittag des Tages widmete sich der Landeskunde, wobei deutlich wurde, welche Gemeinsamkeiten, aber auch Unterschiede es in der Geschichte der drei WGT-Länder gibt. Eines jedoch haben die drei Brexit-Länder gemeinsam, nämlich dass sie vor enormen ideologischen sowie ökonomischen Herausforderungen stehen. Wie sieht ein Zukunftsplan: Hoffnung für Großbritannien aus? Was braucht es, um die sozialen Spannungen zu überwinden?

Auch im Jeremia-Text wird deutlich, wie herausfordernd es ist, sich in einer nicht selbst gewählten Lage zu befinden - so wie die verschleppte judäische Bevölkerung im babylonischen Exil. Was für eine Herausforderung, in einer solchen Situation der Bedrängnis zu erkennen, dass im Wohle der anderen auch das eigene Wohl liegt! Welche Herausforderung, von der Akzeptanz zu einem aktiven Tätigsein zu gelangen als Mitgestalter*innen einer gemeinsamen Zukunft! 

Der Tag verging wie im Fluge und es waren sich alle einig, dass sie nun am Ende des Tages mit einem ersten guten Überblick in die WGT-Saison starten können und Lust bekommen haben, sich auf weitere Entdeckungsreise zu begeben. In diesen drei Ländern mit reicher Geschichte und Gegenwart gibt es jedenfalls noch viel zu entdecken. O-Ton einer Teilnehmern: "Das war großartig gestern. Ich habe mich total wohl gefühlt. Du hast das wirklich sehr gut gemanagt, sowohl technisch als auch informativ. Vielen lieben Dank und hoffentlich bis bald!"

Die nächste Gelegenheit, sich mit den drei WGT-Ländern zu beschäftigen gibt es Anfang Januar. Alle WGT-Termine finden Sie unter Termine.

Bericht und Foto: Simone Kluge