zum Inhalt
Über uns

Sie sind hier: Über uns > Aktuelles > Verlängerte Bewerbungsfri…

Theologie

Verlängerte Bewerbungsfrist Fernstudium Theologie geschlechterbewusst

2020_Turner_LightandColour_Fernstudium

30.11.2020

Die Bewerbungsfrist für den Fernstudienkurs "Theologie geschlechterbewusst - kontextuell neu denken" wurde verlängert. Sie können Sich noch bis Mitte Dezember bewerben. Der Kurs wird in jedem Fall stattfinden, da bereits eine ausreichende Zahl an Bewerbungen eingegangen sind - einige Plätze sind jedoch noch frei.

Das  Fernstudium findet im Zeitraum 2021/2022 statt und besteht aus 7 Studienmodulen und einer Abschlusspräsentation. Der Kurs bietet die Möglichkeit, neue geschlechterbewusste Ansätze kennenzulernen, mit der eigenen Lebenswelt in einen Dialog zu bringen und sie in die Arbeit zu integrieren.
Das Fernstudium wird in Kooperation zwischen der Frauenarbeit der EKBO und den Evangelischen Frauen in Mitteldeutschland organisiert und richtet sich an in der Kirche beruflich Tätige ebenso wie an Ehrenamtliche und alle Interessierten aus der breiten Öffentlichkeit. Es bestehen keine formalen Zugangsvoraussetzungen.

Angepasst an die aktuelle Pandemiesituation werden die Module im Januar und im März online stattfinden. Über die Planung der weiteren Wochenenden wird so bald wie möglich entschieden. Eine Online-Zuschaltung wird auch bei Präsenzveranstaltungen möglich sein. Durch die digitale Umplanung ergeben sich reduzierte Preise, da vorerst keine Übernachtungs- und Verpflegungskosten anfallen. 

Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier und im angefügten Flyer.

Zugehörige Dokumente:
pdf-Icon des Dokumentes Flyer_Fernstudium Theologie geschlechterbewusst- kontextuell neu denken 2021-2022 (*.pdf-Datei, 498 KB)