zum Inhalt
Arbeitsbereiche

Sie sind hier: Arbeitsbereiche > Frauenpolitik > Aktuelles / Stellungnahme… > Veranstaltungen zur Situa…

Frauenpolitik

Veranstaltungen zur Situation in Belarus

2021_Belarus Veranstaltungen

29.03.2021

Als Evangelische Frauen in Mitteldeutschland fühlen wir uns verbunden mit den Frauen in Belarus, die sich in Verbänden und zivilgesellschaftlichen Gruppen engagieren und sich in Kirchen und Gemeinden für Gewaltfreiheit einsetzen. Wir bekunden unsere Verbundenheit und Solidarität und weisen gerne auf zwei diesbezügliche Veranstaltungen am 4.5. und 15.5.2021 hin:

4.5. | 18.30 – 19.30 Uhr | Belarus – woher kommst Du – und wohin gehst Du?
Referentin: Natalia Buchheim, Germanistin aus Weißrussland, Mitglied der ehemaligen evangelischen Gemeinde in Minsk
Max. Teilnehmer:innen: 20
Anmeldungen an maria.faber@bistum-magdeburg.de

15.5. | 18.30 -19.30 Uhr | Belarus – woher kommst Du - und wohin gehst Du?
Referent: Pastor Wladimir Tatarnikow, Ev.-Luth. Gemeinde Grodno:
Protestant life in Belarus – The current situation of minority congregations.
Hinweis: Der Abend wird in Englischer Sprache stattfinden.
Anmeldung bei: judith.koenigsdoerfer@ekmd.de

Zugehörige Dokumente:
jpg-Icon des Dokumentes 2021_Flyer_Belarus Frauen (*.jpg-Datei, 111 KB)