zum Inhalt
 

Fernstudium Theologie geschlechterbewusst – kontextuell neu denken 2016-2017

Fernstudium 2016 Die Teilnehmenden des Fernstudiums bereiten die Themen anhand der Studienmaterialien im Selbststudium und mit Hilfe von Tutoren und Tutorinnen in Regionalgruppen vor. Der Kurs schließt mit einem anzufertigenden Werkstück und einem Zertifikat ab.

Der Fernstudienkurs besteht aus sieben Direktkurswochenenden, an denen die Themen mit Begleitung von Experten und Expertinnen vertieft werden. Die Impulsvorträge sind öffentlich.

Kurswochenenden: Termine und Orte

 
16. Januar 2016 Einführungstag, Berlin
11.-13. März 2016 Berlin
17.-19. Juni 2016 Magdeburg
16.-18. September Erfurt
04.-06. November Berlin
13.-15. Januar 2017 Magdeburg
17.-19. März 2017 Berlin
16.-18. Juni 2017 Erfurt
22.-23. September 2017 Abschlussveranstaltung mit Präsentation der Werkstücke
und Zertifizierungsfeier, Magdeburg

 

Projektleitung und Kontakt

Das Fernstudium findet als Kooperation zwischen der Frauenarbeit der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) und den Evangelischen Frauen in Mitteldeutschland (EFiM / EKM) statt.

pdf-Icon des Dokumentes Fernstudium_2016-17 (*.pdf-Datei, 521 KB)

pdf-Icon des Dokumentes Fernstudium_Beitrag Kirchenzeitung (*.pdf-Datei, 3 MB)

Links

Studienzentrum der EKD für Genderfragen in Kirche und Theologie
Fernstudium der EKD

 

 

Schrift vergrößern: STRG +
Schrift verkleinern: STRG -
Normalgröße: STRG 0

EVANGELISCHE FRAUEN
IN MITTELDEUTSCHLAND

Kleiner Berlin 2
06108 Halle
Tel.: 0345 - 5484880
Impressum Datenschutz Sitemap
                   
© Webdesign, CMS: LILAC-media GbR Halle (Saale)
nach oben | Seite drucken