zum Inhalt
 

Aktuelle Nachrichten

19.01.2019

100 Jahre Frauenwahlrecht - Schwerpunkt der EFiM in 2019

Seit 100 Jahren können Frauen wählen und gewählt werden. Die Einführung des aktiven und passiven Wahlrechts und die erste Wahl von Frauen in ein deutsches Parlament am 19.01.1919 sind Meilensteine der Demokratie und der Gleichberechtigung. Was uns heute wichtig und selbstverständlich erscheint,  verdanken wir einem langen, steinigen Weg von Frauen zu einer gerechten Teilhabe in Gesellschaft und Kirche.
In diesem Jahr beschreiten wir den Jahrhundertweg, zeichnen die historischen Schritte nach – auch zum Frauenwahlrecht in unserer Kirche. Wir ermutigen Frauen im Kontext anstehender Wahlen 2019, die Errungenschaft des Wahlrechts aktiv zu nutzen. Dazu verweisen wir auf dieser Homepage auf Veranstaltungen, die die EFiM oder andere Organisationen zum Thema anbieten. Links führen zu weiteren Informationen, Downloads ermöglichen die Nachnutzung für die eigne Arbeit.

Zugehörige Dokumente:
pdf-Icon des Dokumentes Podium_MITbestimmen_Frauenwahlrecht (*.pdf-Datei, 410 KB)


« zur Übersicht "Aktuelle Nachrichten"

 
Schrift vergrößern: STRG +
Schrift verkleinern: STRG -
Normalgröße: STRG 0

EVANGELISCHE FRAUEN
IN MITTELDEUTSCHLAND

Kleiner Berlin 2
06108 Halle
Tel.: 0345 - 5484880
Impressum Datenschutz Sitemap
                   
© Webdesign, CMS: LILAC-media GbR Halle (Saale)
nach oben | Seite drucken