zum Inhalt
Arbeitsbereiche

Sie sind hier: Arbeitsbereiche > Frauenpolitik > Aktuelles / Stellungnahme… > Weltfrauentag am 08. Mä…

Frauenpolitik

Weltfrauentag
am 08. März

2021_gemeinsam_Solidarität

05.03.2021

Seit mehr als 100 Jahren findet jedes Jahr am 08. März der Weltfrauentag statt. An diesem Tag wird auf die Rechte von Frauen und auf die Gleichstellung der Geschlechter aufmerksam gemacht. Menschen gehen auf die Straße und demonstrieren für Gleichberechtigung und sexuelle Selbstbestimmung. 

Die Vereinten Nationen rufen jedes Jahr ein Thema aus, unter dem der Weltfrauentag stattfindet. Der 08. März 2021 findet unter dem Thema „Women in leadership: Achieving an equal future in a COVID-19 world”, statt. Auf deutsch: Frauen in Führungspositionen: eine gleichberechtigte Zukunft in einer Welt, die von Covid-19 geprägt ist, erreichen.

In diesem Jahr sind Zusammenkünfte nicht möglich, aber es gibt viele interessante digitale Veranstaltungen, auch in Sachsen-Anhalt und Thüringen. Auf einige möchten wir Sie gerne hinweisen:

05. März, 10:00 Uhr, Live TV-Talk der Reihe „Frauen – Medien – Rollenbilder“ der Thüringer Landesmedienanstalt, des Landesfrauenrats Thüringen und der Thüringer Gleichstellungsbeauftragten

08. März, 09:30-16:00 Uhr, 'Umkämpfte Welten – Warum unser Zusammenstehen gegen Rechts eine feministische Perspektive braucht!'

08. März, 16:00 Uhr, Digitale Diskussionsrunde des DGB zum Thema „Frauen*- und Gleichstellungspolitik in der Krise!?“ mit Friederike Theile, Geschäftsführerin LFR, Gabi Ohler, Gleichstellungsbeauftragte Thüringens, Undine Zachlot, verdi Thüringen und Renate Licht, DGB.

09. März , 17:30 Uhr, Online-Diskussion zum Thema „10 Jahre Istanbul-Konvention: Wo stehen wir bei Gewalt gegen Frauen und Frauenrechten in Europa?“

26. März, 18.30 Uhr, „Männerdominanz in Parlamenten – Was tun?“ bei einer Online-Veranstaltung mit Live-Übertragung des Offenen Kanals Magdeburg.

30. März, 18.30 Uhr, Online-Veranstaltung mit Live-Übertragung des Offenen Kanals unter dem Motto „Frauen in die Kommunalpolitik!“ das Empowerment-Programm des Landesfrauenrats und der Landeszentrale für politische Bildung.

Im Anhang finden Sie weitere Informationen zu den Veranstaltungen und einen erklärenden Text zum Welfrauentag von Carola Ritter (Theologische Referentin im evangelischen Zentrum Frauen und Männer). 

Zusätzlich möchten wir auf einen Radio-Beitrag zum Weltfrauentag von Thorsten Keßler aus der Kirchenredaktion von Radio saw aufmerksam machen: Internationaler Audiodienst (iad) | Politische Botschaft statt Blumen: Evangelische Frauen zum Weltfrauentag
Unter folgendem Link finden Sie eine Pressemeldung der EKM zum Thema Geschlechter-Quote für Leitungsstellen anlässlich des Weltfrauentages: EKMD | Pressestelle Erfurt | Anstoß zur Diskussion über Geschlechter-Quote für Leitungsstellen

 

Zugehörige Dokumente:
pdf-Icon des Dokumentes 2021_Veranstaltungen 08. März (*.pdf-Datei, 145 KB)
pdf-Icon des Dokumentes 2021_Weltfrauentag_Text EFiD (*.pdf-Datei, 506 KB)