zum Inhalt
 

Die Evangelischen Frauen in Mitteldeutschland (EFiM) stehen für:

  • Gemeinde unterstützende und ergänzende Angebote
  • Gestaltung und Vernetzung evangelischer Frauenarbeit
  • Gleichstellung von allen Menschen in Kirche und Gesellschaft
  • gegenseitige Stärkung Bildung und Weiterbildung 
  • weltweite Ökumene

Die Evangelischen Frauen in Mitteldeutschland (EFiM) sind ein rechtlich unselbständiges Werk der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Die Evangelischen Frauen in Mitteldeutschland greifen die Erkenntnisse der Feministischen Theologie auf und fühlen sich einem emanzipatorischen Ansatz verpflichtet. Dabei wenden sie sich an Frauen in Stadt und Land mit unterschiedlichem Glauben und unterschiedlicher Herkunft.


Weltgebetstag 2019 kommt aus Slowenien
Das Motto lautet: Kommt, es ist alles bereit!

2019_WGT Slowenien_Titelbild  Der Countdown läuft. In nur wenigen Tagen können Sie bereits das Material für den Weltgebetstag 2019 unter bestellung@eine-welt-shop.de erwerben. Seit dem 18.09.2018 stehen auch die Downloads zu Slowenien unter weltgebetstag.de für Sie bereit. Die Saison kann starten!
Auch das ökumenische Weltgebetstagsteam in der EKM ist bereits gut vorbereitet und wird in diesem Jahr verstärkt durch WGT-Frauen, die Anfang Juni durch Slowenien gepilgert sind. So freuen wir uns auf Sie und euch und laden herzlich ein zu den WGT-Werkstätten im Januar und zu zahlreichen WGT-Studientagen in der Region.

pdf-Icon des Dokumentes 2019_WGT Slowenien_Flyer Werkstätten (*.pdf-Datei, 603 KB)

Bild: Titelbild WGT Slowenien von Rezka Arnus, (c) WGT e.V.

 

Schrift vergrößern: STRG +
Schrift verkleinern: STRG -
Normalgröße: STRG 0

EVANGELISCHE FRAUEN
IN MITTELDEUTSCHLAND

Kleiner Berlin 2
06108 Halle
Tel.: 0345 - 5484880
Impressum Datenschutz Sitemap
                   
© Webdesign, CMS: LILAC-media GbR Halle (Saale)
nach oben | Seite drucken