zum Inhalt
Über uns

Sie sind hier: Über uns > Aktuelles > Jubilarin widmet sich kir…

Theologie

Jubilarin widmet sich kirchlichen Frauenkreisen

Blumenstrauß

26.02.2021

Wir als Evangelische Frauen in Mitteldeutschland gratulieren Brunhilde Rusch sehr herzlich zu ihrem 90. Geburtstag. Frau Rusch war Gemeindehelferin und widmete sich zunächst Kindern und Familien, dann ab September 1996 der kirchlichen Frauenarbeit im Kirchenkreis Elbe-Fläming und baute sowohl in Rietzel als auch in Krüssau sehr aktive Frauenkreise auf. Bis vor kurzem war sie noch als Ehrenmitglied im Gemeindekirchenrat Rietzel tätig. Von Beginn an gehörte sie zum kirchenkreislichen Frauenteam und hat die Werkstätten Frauenarbeit bis zu ihrem Weggang mit geplant und Leitungsaufgaben übernommen. Besonders am Herzen lag ihr die methodisch-didaktische Aufbereitung von Themen und die Frage, wie diese sich für die jeweiligen Bedingungen vor Ort umsetzen lassen (Alter, kleine Kreise, technische Voraussetzungen). Wir sind dankbar für das große Engagement von Frau Rusch, die über ihre Gemeinde hinaus, die Frauenarbeit auf Kirchenkreisebene aufgebaut, unterstützt und begleitet hat. In der Kirche und in unserer Gesellschaft braucht es immer wieder Pionirinnen wie Brunhilde Rusch, die mutig Neuland betreten und der Stimme ihres Herzens folgen.

Wir danken Brunhilde Rusch für ihr langjähriges Engagement für die Frauenarbeit und wünschen ihr Gottes Segen für das neue Lebensjahr!

Zugehörige Dokumente:
jpg-Icon des Dokumentes 2021_Jubilarin Brunhilde Rusch (*.jpg-Datei, 381 KB)