zum Inhalt
Arbeitsbereiche

Sie sind hier: Arbeitsbereiche > Weltgebetstag > Aktuelles zum Weltgebetst… > Spendenaufruf und Stellen…

Weltgebetstag

28.07.2020

Spendenaufruf und Stellenausschreibung WGT-Komitee

Logo Weltgebetstag Deutsches Komitee

Wie Partnerinnen des Weltgebetstags rund um den Globus mit der Corona-Krise umgehen

Seit März erhält die Geschäftsstelle des Deutschen WGT-Komitees zahlreiche bewegende Nachrichten, in denen die Projektpartnerinnen aus aller Welt in E-Mails oder Telefonaten schildern, wie Ausgangs- und Kontaktsperren ihren Alltag bestimmen. Für viele Frauen werden die Beschränkungen der Pandemie zu einer Frage des Überlebens. Sie geben uns Anteil an ihrer Verzweiflung über den Anstieg häuslicher Gewalt, Hunger, Krankheit und die Sorge, wie es weitergehen kann... Gleichzeitig lassen Sie uns aber auch teilhaben an ihrem Einfallsreichtum und ihrer Solidarität. So hören wir von Notfall-Hotlines über WhatsApp, von Lebensmittelhilfen für Hungernde, lesen Flugblätter, die über COVID-19 aufklären, Online-Angeboten zu Selbstfürsorge,...

Das Deutsche WGT-Komitee möchte den Projektpartnerinnen in dieser Situation unbedingt weiterhin zur Seite stehen.
Bitte helfen Sie mit, die Projektpartnerinnen weltweit brauchen dringend Ihre Spende!

Weltgebetstag der Frauen e.V., Evangelische Bank EG, Kassel
IBAN: DE60 5206 0410 0004 0045 40
BIC/SWIFT: GENODEF1EK1
Verwendungszweck: Corona

Zur Online-Spende

pdf-Icon des Dokumentes 2020_WGT_Spendenaufruf Corona (*.pdf-Datei, 386 KB)


Gleichzeitig möchten wir darauf hinweisen, dass in der WGT-Geschäftsstelle in Stein bei Nürnberg eine auf 2 Jahre befristete Stelle als Assistenz (m/w/d) für Öffentlichkeitsarbeit, Bildungsmaterial und Fundraising ausgeschrieben ist.
Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Zugehörige Dokumente:
pdf-Icon des Dokumentes 2020_WGT_Stellenausschreibung (*.pdf-Datei, 74 KB)


« zur Übersicht "Weltgebetstag"

 
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden